Startseite
Achtung- Neu!!!
Wir über uns
Unsere Musik
Liederverzeichnis
Aktuelles/ Termine
Newsletter
Fotos & Filme
Unsere CDs
Gästebuch
Presse Echo
Kontakt/ Engagements
Interessante Links
Sitemap
Impressum

Unsere Musik

Uns ist eines wichtig: Neue Geistliche Lieder (NGL) in meditativen Konzerten zu präsentieren, in den Gemeinden bekannt zu machen und so Kirche „neu erklingen“ zu lassen. Wie der Name CANTAMUS (aus dem Lateinischen = Wir singen/ Lasst uns singen) bereits zum Ausdruck bringt , steht neben der Instrumentalbegleitung die Vokalmusik im Vordergrund, ihre Musik will zum Singen und Mitsingen auffordern, ihre Texte gehen unter die Haut. 

Dabei werden musikalische Elemente der Pop-, Rock- und Jazzmusik in unser Repertoire eingebunden. Ein mehrstimmiger Gesang rundet das Klangbild unseres Ensembles ab. 

Wir haben uns in der Region durch Auftritte in vielen Gemeinden, bei Gottesdiensten, bei vielen musikalisch gestalteten Festen, ökumenischen Feiern und Benefizkonzerten einen Namen gemacht.

So gestalteten wir die Bikermesse mit Vorprogramm „Anlassen“ auf dem Nürburgring, und den zentralen Abschlussgottesdienst auf dem Marktplatz in Ahrweiler im Rahmen des Weltjugendtags 2005, Konzerte im Rahmen der UFERlichter- Konzertreihe in Bad Neuenahr und viele meditative Konzerte in den Kirchengemeinden der Region. 

Mit unseren Konzerten engagieren wir uns für soziale Projekte in Kirche und Gesellschaft. Der Eintritt für diese Benefizkonzerte ist frei und um Spenden für den definierten, guten Zweck wird gebeten.


Bild: Meditatives Abendkonzert in der evangelischen Kirchengemeinde Sankt Augustin- Mülldorf

Mit unserer Musik geben wir einen Einblick in das nur wenig bekannte Genre des Liedguts der Neuen Geistlichen Lieder.

Fragen, wie Frieden und Gerechtigkeit, Reichtum und Armut, aber auch Ohmacht, Gedankenlosigkeit und Ignoranz werden musikalisch, textlich und visuell thematisiert. Lieder, wie: „Geh uns auf den Geist, Teufelskreise, Schlagt Feuer aus dem Wort“ rütteln uns wach, sie laden zum Nachdenken und zum Engagement auf.

Die multimediale Reise in Wort, Licht & Ton geht dabei von Klängen aus Südamerika, neuen Liedern bekannter NGL-Bands über Pop und Rock bis hin zu Traditionals.